Malediven Malediven buchen Hotelresorts Reisetipps Malediven


Fonimagoodhoo - Reethi Beach


1998 wurde auf der Malediveninsel Reethi Beach, ehemals als Fomimagoodhoo bekannt, das qualitativ hochwertige Resort Reethi Beach im Baa Atoll der Malediven errichtet. Rheeti Beach ist nicht zu verwechseln mit Reethi Raa im Nord Male Atoll.

Fonimagoodhoo - Reethi Beach

Reethi Beach hat dichte Vegetation, eher seltener Palmen. Fast überall umgeben von feinem weißem Sandstrand und in der weiten, tiefen Lagune, bietet die Insel ein Badeparadies für alle Wassersportarten. Diese architektonisch sehr gelungene Maledivenanlage wurde ebenfalls nach umweltfreundlichen Aspekten, unter Beachtung der ursprünglichen Inselnatur errichtet; nur 15 % der Gesamtfläche sind bebaut.


Fonimagoodhoo - Reethi Beach
Fonimagoodhoo - Reethi Beach

Foto: www.reethibeach.com




Fonimagoodhoo - Reethi Beach hat viele Stammgäste. Das Publikum ist international. Besonders deutsche Gäste finden immer wieder günstige Lastminute Angebote für einen Komforturlaub auf Reethi Beach mit hohem Standard.


Ein Besuch der drei unbewohnter Malediven-Inseln in der Nähe lohnt sich, wobei eine sogar für einen Tag, inkl. Transfer und Lunch, gemietet werden kann.






Sie können im Reethi Beach Resort zwischen 3 Bungalow-Kategorien wählen, alle mit 24-Stunden Zimmerservice:

  1. 40 palmgedeckte Reethi Beach Villen bieten komfortable Standardzimmer mit Klimaanlage, Deckenventilator, Freiluftbad (sichtgeschützt) mit WC, Dusche, Kalt- und Warmwasser, Fön und Bademäntel vorhanden, Minibar, Satelliten-TV, Telefon und Terrasse. Für Familien, die gemeinsam Urlaub machen, werden 3 Doppelvillen auf Anfrage angeboten. Alle Villen sind etwas zurückversetzt erbaut, daher ist meist direkter Meerblick nicht möglich.
  2. 30 Deluxe Villen in gleicher Ausstattung mit zusätzlicher Sitzecke, Badewanne sowie maledivischer Sitzschaukel vor der Villa.
  3. 30 noch etwas komfortabler gestaltete Wasservillen bieten außerdem Internetanschluss, CD-Spieler (CD`s werden an der Rezeption ausgeliehen), Tee- bzw. Kaffeekocher und Balkon mit bestem Meerblick.


Resort Angebote:

  • Hauptrestaurant mit internationaler und asiatischen Speisen sowie "leichter" Küche, vegetarische Gerichte und Diabetikerspeisen.
  • Im Reethi-Grill werden Gäste mit verschiedensten Themenabenden vom Barbecue und Fisch bis zur sehr beliebten mongolischen Tafel verwöhnt.
  • Ausschließlich beste einheimische Küche bietet das Dhivehi Restaurant.

Außerdem gibt es noch die auf Pfälen in der Lagune errichtete Moodhu Bar als Coffeshop (24. Std. geöffnet), als Abendtreff die Rasgefaanu Bar, beim Sportkomplex mit kleinen Gerichten, Snacks und Getränken, Souvenirshop, Boutique, die Veyodhoshu Bar.

Sport und Unterhaltung im Reethi Beach Resort (Fomimagoodhoo)

Süßwasserpool, Sauna, Tennis mit Flutlicht, Aerobic, Squash, Badminton (in Halle), Tischtennis, Beachvolleyball, Gymnastikraum, Spiele Raum mit Billard, Darts und Brettspielen. Im Wassersport-Zentrum finden Sie Bananaboot, Glasboden-Boot, Kanus (zum Erreichen unbewohnter Inseln auf eigene Faust), Katamaran, Organisation von Ausflügen, Parasailing, Tauchschule unter schweizer Leitung, teilweise Livemusik bzw. Abendunterhaltung, Wasserski, Windsurfen. Ein Arzt und eine kleine Klinik stehen bei gesundheitlichen Problemen zur Verfügung.


Zur Buchung Reethi Beach Resort: Pauschalreisen Malediven


Fonimagoodhoo / Reethi Beach


Lage: Baa Atoll

Flughafenentfernung: 124 km vom Male Int. Airport, ca. 35 Min. im Wasserflugzeug

Größe: eher mittelgroß, etwa 600 x 200 m

Resort Tel.: +960 - (23)2626

Resort Fax: +960 - (23)2727

Email: info@reethibeach.com.mv

http://www.reethibeach.com